Telefon: 06221 6738436

Leistungen von HNO-Privatpraxis Dr. med. Roland Schug

Diagnostik und Vorsorge

Ganz gleich ob Sie für eine Vorsorgeuntersuchung oder zur Behandlung von Beschwerden zu uns kommen, wir stehen Ihnen kompetent zur Seite. Wir diagnostizieren und behandeln alle Beschwerden, die sich in Ihrem Hals-, Nasen- und Ohrenbereich zeigen. 

Schwindel

Hinter einem Schwindel können sich die unterschiedlichsten Ursachen verbergen, denen wir in unserer Praxis mit einem umfangreichen neurootologischen Untersuchungsspektrum auf den Grund gehen. Bei Diagnoseverfahren, wie beispielsweise der Elektronystagmographie, der Computervideonystagmographie sowie der optokinetischen Untersuchung werden die Bogengänge des Innenohres untersucht. Die VEMP (vestibulär evozierte myogene Potentiale)-Untersuchung schließt zudem die Überprüfung des Sacculus und die Funktion der assoziierten Gleichgewichtsnerven mit ein.

Schnarchen (schlecht Luft durch die Nase)

Neben dem gewöhnlichen Schnarchen, das vor allem für unsere Mitmenschen lästig, aber für den Schnarchenden nicht gefährlich ist, gibt es auch eine gefährdende Form, bei der es zu Atemaussetzern kommen kann. Betroffene Patienten erfahren keinen erholsamen Schlaf mehr, was langfristig zu verschiedenen gesundheitlichen Beeinträchtigungen, wie zum Beispiel Bluthochdruck, verminderter geistiger Leistungsfähigkeit, Tagesmüdigkeit und einem erhöhten Schlaganfallrisiko führen kann. Um die Ursache des Schnarchens zu analysieren, führen wir eine ausführliche Untersuchung von Nase, Nasenrachen, Rachen, Kehlkopf und Halsweichteilen durch und untersuchen durch den Einsatz eines ambulanten Schlaflabors Ihren Schlaf bei Ihnen zu Hause. Ist die Ursache festgestellt, kann ein schonender, ambulanter Eingriff ohne Narkose mit dem Laser Sie von Ihren Beschwerden befreien oder diese lindern. Es ist möglich, den Eingriff so durchzuführen, dass Sie im Anschluss direkt zu Ihrer Arbeit zurückkehren können.

Tinnitus

Wer an Tinnitus leidet, der nimmt Geräusche wahr, obwohl es keine äußere Schallquelle dafür gibt. Auslöser können Durchblutungsstörungen, ein Schall- oder Knalltrauma, ein Hörsturz, Stress, ein Tauchunfall oder zahlreiche andere Gründe sein. Im Rahmen der Tinnitus Messung können bestimmte Arten von Tinnitus analysiert werden, um anschließend eine angemessene Therapie zu erarbeiten.

Wir behandeln Sie dabei nach den aktuellen medizinischen Leitlinien der Schulmedizin. Diese Therapie-Behandlung können wir verbinden mit den naturheilkundlichen Erfahrungen einer Sauerstoff- und pulsierenden Magnetfeldtherapie. Hierbei sehe ich die besten Aussichten für Ihre Heilung. 

Allergien

Allergien können die unterschiedlichsten Auslöser haben. Um den Ursachen auf den Grund zu gehen, nutzen wir Prick- und Provokationstests sowie Blutuntersuchungen. Nach der Diagnose bietet die Hyposensibilisierung die erfolgversprechendste Behandlungsmöglichkeit. Dabei wird das Immunsystem daraufhin trainiert, weniger krankhaft auf einen bestimmten Reiz zu reagieren. Allergien können so für eine längere Zeit oder sogar komplett überwunden werden.

Jetzt Termin vereinbaren!

06221 6738436

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Termin online buchen

Weitere Leistungen

  • Neugeborenen-Hörscreening
  • Frühkindlichen Hörstörungen
  • Individuellen Infusionstherapie
  • QRS-Magnetfeldtherapie
  • Sauerstofftherapie
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Botox

Gerne beraten wir Sie persönlich ausführlicher zu den von uns angebotenen Leistungen.